NATURAL Nadelholz Vergrauer (1l)

16,95 €

alle Preise inkl. 19% Mwst. zzgl. Versand

 

Wasserbasierender Fruchtsäurekomplex (Lauge) und Metallsalze zur Aktivierung der holzeigenen Inhaltsstoffe. Natural Nadelholz Vergrauer ist ein leicht pigmentierter Reaktivaktivator für Nadelhölzer - speziell für Fichte und Lärche. Endbehandlung mit Natural Ölen. Natural Nadelholz Vergrauer reagiert mit den natürlichen Holzinhaltstoffen und verändert gemeinsam mit der holzeigenen Gerbsäure den Farbton der Oberfläche. Lösemittelfrei.

 

Anwendungsbereich:

Vorbehandlung zur natürlichen Farbveränderung der Holzoberflächen. Besonders geeignet für Holz im Außenbereich (gehobelt/sägerau), Parkettböden und Möbeloberflächen. Die Oberfläche erhält den typisch gealterten Antik Vintage-Effekt.

 

Vorbereitung:

Die Holzoberfläche muss sauber, öl-,wachs-, fett- und staubfrei sein. Lufttemperatur > 10°C, relative Luftfeuchtigkeit 50% und leichte Luftbewegung durch Raumbelüftung.

 

Anwendung:

Den Bodensatz im Behälter gut aufschütteln!

Nur rostfreies Material bei der Verarbeitung verwenden.

 

Verarbeitung am Objekt:

Natural Nadelholz Vergrauer mit Rolle, Schwamm, oder Pinsel gleichmäßig in Faserrichtung auftragen, etwas einwirken lassen und dann nochmals gleichmäßig verteilen, damit eventuelle Ansatzspuren egalisiert werden. Falls notwendig den Vorgang nach 2-3 Stunden wiederholen. Bis genügend Routine vorhanden ist, kleinflächig oder zu zweit arbeiten. Fußbodenheizung unbedingt einige Stunden vor Verarbeitung abschalten. Nach der Trocknung die Oberfläche mittels Pad (leichte Schleifwirkung) überarbeiten, um die aufgestellten Holzfasern zu brechen und glätten.

 

Achtung:

Unbedingt einige Testversuche am verwendeten Holz machen!

 

Trocknungszeit:

Während der Trocknung gut lüften!

Vorsichtig begehbar nach 2-3 Stunden. Schmutzeintrag vermeiden! Weiterbearbeitbar nach 12-24 Stunden. Niedrige Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit und schlechte Lüftung können zu Verzögerungen bei der Trocknung führen.

 

Verbrauch:

15-30m² / Liter nach Auftrtagsart. Bei stark saugendem Holz, gebürsteter Oberfläche oder groben Schliff erhöht sich der Verbrauch.

 

Wichtig:

Vermeiden Sie, dass Material auf die Fläche tropft oder verschüttet wird. Fleckenbildung ist möglich!

 

Verdünnung:

Das Produkt ist gebrauchsfertig.

Die Reinigung der Werkzeuge ist mit Wasser möglich.